Fundraisingtag München

Tagungsablauf

Jeder angemeldete Teilnehmer kann online sein Wunschprogramm aus zwei zweistündigen Seminaren buchen. Das Programm wird vormittags und nachmittags inhaltsgleich durchgeführt. Frühes Anmelden sichert nicht nur den Frühbucherpreis, sondern auch die gewünschten Seminare. Zusätzlich sind im Tagungspreis noch die Vorträge im Plenum am Vormittag und Nachmittag, natürlich die Tagungsverpflegung (Begrüßungssnack, Mittagessen, Kaffeepause, Tagungsgetränke) und die Skripte aller Inhalte des Fundraisingtags enthalten. Letztere werden nach dem Fundraisingtag in einem geschützten Bereich dieser Website den Teilnehmern zum Download angeboten.

 

Das war das Programm Fundraisingtag München 2016

8.30 UhrEinlass, Registrierung, kleines Frühstück, Messebesuch

9.30 UhrBegrüßung und Impulsvortrag im Plenum: „Schön wäre mehr, aber woher? - Von der Kunst, sich im Fundraising nicht mit mittelmäßiger Qualität zufrieden zu geben.“ von Pfarrer Armin Langmann

10.15 UhrKaffeepause, Messebesuch

10.45 UhrSeminare

12.45 UhrMittagspause, Messebesuch

13.30 UhrKommunikation und Kaffee

14.00 UhrMittagsvortrag im Plenum: „Zeigen was geht: Crowdfunding für konstruktiven Journalismus bei Perspective Daily“ von Dr. Maren Urner

14.30 UhrSeminare

16.30 UhrKommunikation und Kaffee

17.00 UhrSchlussvortrag im Plenum: „Vom Akkuschrauber bis Zahnpasta – Sachspendenbezug so einfach wie online einkaufen“ von Diana Ochs, innatura gGmbH

17.30 UhrVerabschiedung durch die Veranstalter, Ende